Die ehemalige 2.Bundesliga-Spielerin im Frauenfußball und zweifache Staatsmeisterin im Laufen ist für ihr zweites Trainingslager auf Mallorca. Für ein abwechslungsreiches Training hat sich Mayer bei uns im Fahrradverleih an der Playa de Palma Rennräder ausgeliehen.

Abwechslungsreiches Training an der Playa de Palma mit dem Rennrad von RADONLINE Mallorca

Julia Mayer ist Sportlerin durch und durch. Lange Zeit war sie im Frauenfußball zu Hause und erzielte hier einen Erfolg nach dem anderen. So wurde sie 2010 österreichische Futsal- Meisterin, 2013 österreichische Futsal-Vizemeisterin und im Jahr 2016 österreichische Meisterin in der 2. Bundesliga.
Mayer ist auch mit Leib und Seele Lehrerin an einer Wiener Sportmittelschule. Die unflexiblen Trainingszeiten beim Fußball ließen sich mit ihrem Beruf allerdings nur schlecht vereinbaren. Darum hängte sie die Fußballschuhe an den Nagel und wechselte zu den Laufschuhen. Auch hier stellten sich die ersten Erfolge recht schnell ein. Fußball und Leichtathletik haben eines gemeinsam: Für beides braucht man Fleiß und Disziplin.

Noch im Jahr 2016 lief die passionierte Sportlerin 4x auf Platz eins. Der Erfolg im Laufen stellte sich quasi sofort ein. Mehrere Siege und Platzierungen folgten in den darauffolgenden Jahren (hier zu sehen).

Abwechslungsreiches Training gehört für Julia Mayer zum Alltag. Aktuell ist sie mit der DSG Laufgruppe für acht Tage auf Mallorca, um Fitness und Ausdauer weiter zu trainieren. Gleich nach dem ersten Dauerlauf hat sich Mayer mit der Laufgruppe Rennräder bei unserem Fahrradverleih RADONLINE Mallorca ausgeliehen. Neben den Laufeinheiten sind einige Kilometer auf dem Rad geplant, so die Aussage von Julia auf ihrer Homepage (hier).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.